Einsicht in die Pflege und Erziehung kleiner Kinderseelen – Ein früher Tod kann Bestimmung sein und einen hohen Sinn haben – Besondere Betreuung von Kleinkindern, die Opfer von Krieg und Hunger wurden
Cover der Zeitschrift Geistige Welt, Heft 4/2020 zum Thema Wenn Kinder sterben
Geistige Welt 4/2020
Name der Autoren
Wenn Kinder sterben
Kurzer Titel für die erste Ebene
Beschreibung

Für Eltern und Angehörige ist es ein unermesslicher Schmerz, ein Kind zu verlieren. In ihrer Trauer und Sorge stellen sie sich die bange Frage: “Was geschieht denn mit der kleinen Kinderseele? Wie wird sie die Jenseitswelt erleben, wie wird sie aufgenommen und betreut werden?” Dieses Themenheft gibt Antwort auf diese Fragen. Im ersten Vortrag spricht das aufsteigende Geistwesen Karin von ihren Aufgaben und Erlebnissen in einem Kinderparadies, in dem verstorbene Kleinkinder unterschiedlichen Alters Aufnahme finden und unter einer liebevollen, sorgfältigen Betreuung heranwachsen.
Im zweiten Vortrag berichtet Geistlehrer Josef von einem Mädchen, das nach langer Krankheit mit 10 Jahren in die Geisteswelt heimkehrt und hier mit fünf anderen Kindern in einer Pflegefamilie aufwächst. Dieses Beispiel zeigt auf: Ein früher Tod kann Bestimmung sein und einen hohen Sinn haben. Denn solche jung Verstorbene können durch den sorgfältigen Unterricht von Geistern Gottes in ihrem Aufstieg gefördert und für bedeutsame Aufgaben in einem nächsten Erdenleben vorbereitet werden.
Der dritte Vortrag des Heftes thematisiert die besondere Pflege von Kleinkindern, die unter ungewöhnlichen Umständen ums Leben kamen, die Opfer von Krieg und Hunger wurden.

Heft 4/2020
Band der Bücherreihe, Ausgabe der Zeitschrift
Preis USD 5.00
Button PDF File zum Download
29 Seiten, 21 × 29,7 cm
Informationen wie Seitenzahl, ISBN etc.

Diese Website verwendet Cookies, um die Bereitstellung von Diensten zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr zum Datenschutz.