Ein innig verrichtetes Gebet hat eine grosse Wirkung – Das Unservater, das wichtigste Gebet der Christenheit – Geistige Speise für die Seele: das Gebet, die Meditation und die guten Taten
Cover der Zeitschrift Geistige Welt, Heft 1/2013 zum Thema Gebet
Geistige Welt 1/2013
Name der Autoren
Über das Gebet
Kurzer Titel für die erste Ebene
Beschreibung

In den ersten Jahren seiner Lehrtätigkeit gab Geistlehrer Josef viele Erklärungen zum Gebet. Sie zeugen vom Anliegen der göttlichen Welt, die Freunde richtig beten zu lehren, damit ihr Gebet zum Segen und Fortschritt für den Einzelnen, den Mitmenschen und für die ganze Gemeinschaft werden kann. Josef erklärt, inwiefern das Unservater alles umfasst und enthält, wessen der Mensch bedarf. Als eine Grundbedingung für ein ­wirkungsvolles Gebet nennt Josef: in die Ruhe zu gehen, sich von täglichen Gedanken zu lösen und sich im Geiste in die göttliche Welt zu erheben.

Heft 1/2013
Band der Bücherreihe, Ausgabe der Zeitschrift
Preis USD 5.00
Button PDF File zum Download
21 Seiten, 21 × 29,7 cm
Informationen wie Seitenzahl, ISBN etc.

Diese Website verwendet Cookies, um die Bereitstellung von Diensten zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr zum Datenschutz.