Cover der Zeitschrift Geistige Welt, Heft 1/2021 zum Thema Leben nach dem Tod
Geistige Welt 1/2021
Name der Autoren
Leben nach dem Tod
Kurzer Titel für die erste Ebene
Beschreibung

Dieses Themenheft befasst sich mit einer der ältesten Fragen der Menschheit: Besitzt der Mensch eine unsterbliche Seele, die nach dem Tod des irdischen Leibes in einer geistigen Welt weiterlebt? Und wenn ja: Wie gestaltet sich das Leben in jener andern, jenseitigen Welt? Der erste Vortrag des Hefts berichtet von zwei Freunden, die über das Schicksal der Seele nach dem Tode unterschiedlicher Ansicht waren. Er schildert, was beide nach ihrem Sterben erlebten und durch welche Erfahrungen der eine von ihnen zur Einsicht gelangt, warum es so schwierig ist, als Mensch den Glauben an die Jenseitswelt zu erringen. Der zweite Vortrag handelt von einem verstorbenen Mann, der nach einem gewaltsamen Tod als geistiges Wesen erwacht und in der göttlichen Welt von seinen Eltern, von zwei seiner Brüder und seinen zwei jung verstorbenen Kindern begrüsst und mit der neuen Umgebung vertraut gemacht wird. Das Heft enthält auch verschiedene Fragebeantwortungen, beispielsweise über die Möglichkeit, das Leben nach dem Tode wissenschaftlich zu beweisen. Behandelt wird unter anderem auch die Frage, warum es Verstorbene gibt, die während einer längeren oder kürzeren Zeit gar nicht realisieren, dass sie gestorben sind.

Heft 1/2021
Band der Bücherreihe, Ausgabe der Zeitschrift
Preis USD 5.00
Button PDF File zum Download
21 Seiten, 21 × 29,7 cm
Informationen wie Seitenzahl, ISBN etc.

Diese Website verwendet Cookies, um die Bereitstellung von Diensten zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr zum Datenschutz.