Veranstaltungs­kalender

Öffnungszeiten Gebäude und Cafeteria:

Samstag um 17:30 Uhr, Sonntag um 9:30 Uhr

Login Livestream

Sa

6

März

Vortrag Josef (Livestream)

18:30 Uhr – Heilstunde “Friede den Menschen”
19:30 Uhr – Wiedergabe der Tonbandaufzeichnung vom 7.10.1970

Bericht über eine Mutter und ihren Sohn, die im Aufstieg eine hohe Stufe erreicht haben – Innige Verbundenheit über den Tod hinaus – In ihrer Aufgabe als Diener von Engeln Gottes hatten Mutter und Sohn den beglückenden Vorzug, mit hohen Geistern des Himmels zusam­menzukommen – Von der läuternden Macht himmlischer Musik

Wiederholung vom 27. Februar

So

7

März

Vortrag Josef (Livestream)

10:30 Uhr – Wiedergabe der Videoaufzeichnung vom 21.1.1978

“Beim Ton der letzten Posaune” – Die wahre Bedeutung eines missverstandenen Bibelwortes – Erklärungen über die Auferstehung der Toten – Was bedeuten die Worte “Das Verwesliche muss anziehen Unverweslichkeit” (1. Kor. 15, 53), und seit welchem Zeitpunkt ist dies möglich? – Erlebnisbericht über die Heimkehr von Seelen, die sich als Menschen “Diener der Kirche” nannten

Wiederholung vom 28. Februar

Sa

13

März

Vortrag Josef (Livestream)

18:30 Uhr – Heilstunde “Fürbitte um Befreiung”
19:30 Uhr – Wiedergabe der Tonbandaufzeichnung vom 18.2.1967

Tätigkeiten und Aufgaben der Gnomen in der Natur, bei Mensch und Tier – Die Gnomen, die für Menschen unsichtbar in der irdischen Welt leben, unterscheiden sich in ihrer Lebensweise und in ihrer Eigenart genauso wie die Menschen – Auch sie stehen im Aufstieg und werden von der höheren Geisteswelt geführt

Wiederholung: 20. März (Livestream)

Sa

20

März

Vortrag Josef (Livestream)

18:30 Uhr – Heilstunde “Fürbitte um Befreiung”
19:30 Uhr – Wiedergabe der Tonbandaufzeichnung vom 18.2.1967

Wiederholung vom 13. März

Sa

27

März

Meditation Lene, Osterfeier (Livestream)

18:30 Uhr – Heilstunde “Ostern”
19:30 Uhr – Wiedergabe der Tonbandaufzeichnung vom 16.5.1973

Die tragenden Säulen einer heiligen Halle – In der Seele eines jeden Menschen liegt höchstes Glück; denn jeder trägt in sich den göttlichen Funken und wunderbare Talente, die er zum Wohl seiner Mitmenschen entfalten kann – Wer geistige Erleuchtung und Erkenntnisse hat, der besitzt den Schlüssel zur Ewigkeit

Wiederholung: 3. April (Livestream)

So

28

März

Vortrag Josef, Osterfeier (Livestream)

10:30 Uhr – Wiedergabe der Videoaufzeichnung vom 19.3.1978

Wie viel jeder Mensch Christus zu verdanken hat – Neubesinnung zum Liebesmahl – Vorösterliche Abendmahlansprache im heiligen Geden­ken an den Erlöser – Warum fällt es vielen so schwer, den unsichtbaren Gott zu finden? – Ist ein Mensch in enger Verbindung mit Christus, vermag er seine Worte zu verstehen: “Wer voll der Mühsal ist, komme zu mir, ich will ihn erquicken” (Mat. 11, 28)

Wiederholung: 4. April (Livestream)

Sa

3

April

Meditation Lene, Osterfeier (Livestream)

18:30 Uhr – Heilstunde “Ostern”
19:30 Uhr – Wiedergabe der Tonbandaufzeichnung vom 16.5.1973

Wiederholung vom 27. März

So

4

April

Vortrag Josef, Osterfeier (Livestream)

10:30 Uhr – Wiedergabe der Videoaufzeichnung vom 19.3.1978

Wiederholung vom 28. März

Sa

10

April

Vortrag Josef (Saal Zürich und Livestream)

18:30 Uhr – Heilstunde “Lob und Dank dem Herrn”
19:30 Uhr – Wiedergabe der Tonbandaufzeichnung vom 8.4.1977

Österliche Abendmahlansprache – Durch die Erlösungstat Christi ist der Mensch wieder zum Erben Gottes geworden – Zwischen dem Glück der Welt und dem geistigen Glück ist ein Unterschied – Christus will denen Trost spenden lassen, denen das Glück der Welt nicht beschieden ist – Die Seele bedarf des Brotes des Lebens

Wiederholung: 17. April (Livestream)

Sa

17

April

Vortrag Josef (Livestream)

18:30 Uhr – Heilstunde “Lob und Dank dem Herrn”
19:30 Uhr – Wiedergabe der Tonbandaufzeichnung vom 8.4.1977

Wiederholung vom 10. April

Sa

24

April

Vortrag Josef (Saal Zürich und Livestream)

18:30 Uhr – Heilstunde “Heilung für Leib und Seele”
19:30 Uhr – Wiedergabe der Tonbandaufzeichnung vom 5.3.1977

Erläuterungen zum Herrenwort “Wer hat, dem wird noch dazugegeben, und wer wenig hat, dem wird vom wenigen noch genommen” (Mat. 13, 12) – Die Sprache Christi war zum grössten Teil eine symbolische, bildhafte Sprache; sie kann daher nicht irdisch ausgelegt, sondern muss geistig verstanden werden

Wiederholung: 1. Mai (Livestream)

So

25

April

Vortrag Josef (Saal Zürich und Livestream)

10:30 Uhr – Wiedergabe der Videoaufzeichnung vom 2.2.1980

Abraham, der arme Lazarus und der reiche Prasser (Luk. 16, 19–31) – Der Gegenwartsbezug dieses Gleichnisses und seine geistigen Hinter­gründe – Erklärungen zu den Worten “Die Toten wissen nichts” – Der verstorbene Mensch kann zu Wissen kommen, wenn er in der geistigen Welt Belehrungen erhält – Neue Aufschlüsse über das Wachsen und Gedeihen in der geistigen Natur

Wiederholung: 2. Mai (Livestream)

Sa

1

Mai

Vortrag Josef (Livestream)

18:30 Uhr – Heilstunde “Heilung für Leib und Seele”
19:30 Uhr – Wiedergabe der Tonbandaufzeichnung vom 5.3.1977

Wiederholung vom 24. April

So

2

Mai

Vortrag Josef (Livestream)

10:30 Uhr – Wiedergabe der Videoaufzeichnung vom 2.2.1980

Wiederholung vom 25. April

Weitere Veranstaltungen:

Jahresplan 2021

Diese Website verwendet Cookies, um die Bereitstellung von Diensten zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr zum Datenschutz.