Aktuell – Ukraine

Die Not in der Ukraine ist gross. Nach fast achtjährigem Konflikt, vor allem im Osten des Landes, erlebt die Ukraine eine beispiellose neue Welle der Gewalt. Das Hilfswerk GL Zürich übergibt die eingegangenen Spenden dem Schweizerischen Roten Kreuz (SRK), das seiner Schwesterorganisation in der Ukraine Hilfe leistet. Das Ukrainische Rote Kreuz verfügt über 2’000 Freiwillige und 450 Mitarbeitende, die bereits im Einsatz stehen. Sie können auf die Unterstützung aller Akteure der Rotkreuzbewegung zählen: Internationales Komitee vom Roten Kreuz (IKRK), Internationale Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften (IFRC) sowie diverse nationale Rotkreuzgesellschaften. Sie alle reagieren gemeinsam auf die dringendsten humanitären Bedürfnisse, um weiterhin Menschenleben zu retten und Not zu lindern.

Bitte überweisen Sie Ihre Spende mit dem Vermerk “Ukraine”.

Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Zuwendung!

Diese Website verwendet Cookies, um die Bereitstellung von Diensten zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr zum Datenschutz.